Startseite
Termine
Berichte
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
Unser Team
Geschichte
Gästebuch
Meilensteine
Sitemap



 

25. Frankfurter Mainova-Silvesterlauf (28-Dezember-2003)
Bericht vom Wettkampf von Holger Wulff

Der ultimative Start in die Laufsaison 2004. Zwar liegt das neue Jahr noch in einiger Ferne, jedoch beginnt mit diesem Laufereignis im Frankfurter Stadtwald vor allem die neue Mainova-Laufcup-Saison. Man kann sich bei dem Silvesterlauf also schon mal ein kleines Punktpolster aufbauen, obwohl es bei der Beteiligung nicht immer einfach ist. Als um 12:00 der Startschuss für die zehn Kilometer krachte, hatten sich immerhin fast 2200 Läuferinnen und Läufer (!!!) hinter den Zeitmessmatten versammelt. Quantitativ zählt der Frankfurter Silvesterlauf zu den größten in Deutschland, in Hessen ist er definitiv der teilnehmerstärkste. Und mit dem vielfachen Ironman-Sieger Lothar Leder (Endzeit: 33:58), dem zur Zeit arbeitlosen Radprofi Kai Hundertmarck (Endzeit: 37:08) und der deutschlandweit bekannten Petra Wassiluk von der LG Eintracht Frankfurt (Endzeit: 36:38) waren auch ein paar recht bekannte Gesichter am Start, die jedoch alle nicht für den Sieg in Frage kamen. Bei den Männern siegte der für den ASC Darmstadt startende Äthiopier Gamachu Roba in 30:53, bei den Frauen siegte Veronika Ulrich in 35:04. Ausführliche Berichte gibt es wie mmer auf der Seite Laufreport.de

Auch der LT Nordlichter 03 hatte sich so einiges vorgenommen. Immerhin wollten wir schon mal antesten, wie so die Frühform ist. Im Jahre 2004 sollen immerhin einige persönliche Rekorde fallen. An den Start gingen an diesem 28. Dezember Christian Proföhr, Padraig McManamon und Holger Wulff. Im Ziel kam zwar keine Begeisterung über die Zeiten auf, jedoch war man mit den Ergebnissen rundum zufrieden. Zum Abschluß die Ergebnisse unseres Teams:

 
Endzeit
Zwischenzeit
Gesamtplatz
AK-Platz
Holger Wulff
40:16
ca. 19:58
166
 
Christian Proföhr
41:51
ca. 20:48
241
 
Padraig McManamon
51:57
ca. 25:54
1028
 

Hier ein paar Bilder von den Protagonisten:

Holger Wulff Padraig McManamon Christian Proföhr

Jahresrückblick Main - Lauf - Cup 2003

Nachdem Christian schon im Jahre 2002 die Hessische Laufszene
durcheinander gebracht hatte und in seiner Altersklasse M35 nach Abschluß der Saison einen ausgezeichneten 3. Platz erreichte
(Bild: Christian nach der Siegerehrung),

starteten im Jahre 2003 bereits 3 Läufer unseres Lauftreffs, nämlich Christian, Holger und Padraig (der allerdings erst im Herbst zu den Nordlichtern stieß und damit nicht die volle Anzahl der Läufe absolvieren konnte und aus diesem Grunde nicht in der Gesamtergebnisliste auftaucht. Wir hoffen auf 2004).

Christian und Holger vor dem Start in Bergen-Enkheim

Siegerehrung Main-Lauf-Cup 2003

Die Siegerehrung des Main-Lauf-Cup 2003 fand im Rahmen des 25. Frankfurter Silvesterlaufs von Spiridon Frankfurt am 28. Dezember 2003 in der Wintersporthalle des Frankfurter Waldstadions statt. Fast alle Platzierten unserer Laufserie konnten an der Siegerehrung teilnehmen und konnten sich über Einkaufsgutscheine sowie Sachpreise unserer Sponsoren freuen.

 

lt-nordlichter03.de | juergen@lt-nordlichter03.de